Wer bin ich? Mich hat mal jemand gefragt, wer ich denn wirklich sei. Damals hatte ich noch keine Antwort darauf.
Das Untenstehende habe ich dann im Verlaufe meines Lebens erfahren. Dies fühlt sich absolut stimmig an, auch wenn es für meinen Verstand und für mein Umfeld schon gewöhnungsbedürftig war.
Es ist, wie es ist und ich kann heute dazu stehen.

Mein Ursprungsname ist Laura‘Adjana.
Bedeutung: mystischer Heilgeist
Ich bin Tochter von Michael & Myriel
und stamme aus der Frequenz der Engel
Mein hohes Selbst ist Melek Metatron (Weisheit, Wissen, Mut und Stärke)
Mein Priestername ist Lady Chanta

Ich bin als Kanal der Göttlichkeit erschaffen worden und verströme bei all meinem Wirken die Gnadenenergie. Meine grösste Fähigkeit und Thema all meiner Inkarnationen ist das Channeln, d. h. ich vermittle Botschaften, Heilenergien oder andere Energien aus der geistigen Welt.

Meine persönliche Zahl: 312222 (3) – Reisen, Licht bringen, Energien wandeln
Mein Farbstrahl ist rosarot – bedingungslose Liebe

Ich verändere bzw. transformiere Energien, bin Lichtbringerin und Dimensionsreisende, hole Energie in der Wirklichkeit und bringe sie zu den Menschen auf Erden. Ich baue Lichtbrücken für die Heilung des Planeten und dessen Lebewesen.

Die eigene Erfahrung mit solchen Themen und Situationen ist von grösster Bedeutung, denn dann „weiss“ man und muss nicht mehr „nur“ daran glauben.

Tamara Laura'Adjana
Tamara Laura’Adjana
Spiritual Counselor